top of page

Menschenrechte, Gerechtigkeit und integrative Bildung in Ontario: die drei wichtigsten Annahmen

Da das Ziel der Bildung darin besteht, "den Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr Potenzial auszuschöpfen und Bürger mit soliden Fähigkeiten, Kenntnissen und menschlichen Qualitäten zu werden, die zum Wohlergehen der Gesellschaft beitragen", bedeutet der emotionale, nicht-rationale, subjektive Aspekt der Fragen von Vielfalt und Gerechtigkeit, dass man sich an drei Schlüsselannahmen halten muss. Die erste besteht darin, dass es nicht nur eine einzige Wahrheit oder Realität gibt, sondern so viele Wahrheiten oder Realitäten wie Mitarbeiter, Schüler, Eltern und andere Mitglieder der Schulgemeinschaft. Es geht darum, sie zu legitimieren, also die jeweiligen Realitäten miteinander in Einklang zu bringen oder zu versöhnen. Die zweite besteht darin, dass die Bedeutung einer Nachricht durch die Reaktion, die diese Nachricht hervorruft, gegeben ist und dass Schweigen an sich schon Kommunikation ist. Es geht also darum, der Kommunikation und den zwischenmenschlichen Beziehungen besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Der dritte besteht darin, sich zu merken, dass Dinge auf die gleiche Weise zu tun, zu den gleichen Ergebnissen führt, daher um unterschiedliche Ergebnisse zu erzielen, sollten die Dinge anders angegangen werden. Während sich Gerechtigkeit auf eine faire, integrative und respektvolle Behandlung bezieht, bei der auf besondere Bedürfnisse und Interessen eingegangen wird und die Rollen und Fachkenntnisse jedes Einzelnen respektiert werden, haben Gerechtigkeit und integrative Bildung folgende übergeordnete Ziele: Verständnis, gegenseitiger Respekt, Integration und Wohlbefinden zu fördern; Handeln für gleiche Rechte und Chancengleichheit; Handeln für Respekt und Menschenwürde; Handeln für Menschenwürde und Rassengerechtigkeit; Bereitstellung qualitativ hochwertiger Leistungen; Abschreckung von unangemessenem Verhalten; Verhinderung von unangemessenem Verhalten; Anhebung des Verhaltensniveaus; Beseitigung von Hindernissen und Beeinträchtigungen.


© Vanessa Kabore, LEYA, Meisterin der Rechtswissenschaften (LL.M.), NLP und Hypnose, Artikel Menschenrechte, Gerechtigkeit und integrative Bildung in Ontario: die drei wichtigsten Annahmen, Erziehung und Unterricht in Mentalitätswandel, Kapazitätsaufbau und Spiritualität, der französischsprachigen Autorin und Sprecherin des Buches, Hörbuchs und eBook La réponse est dans le comportement [Die Antwort liegt im Verhalten]: les 48 clés du bien-être le plus élevé. (2022). Canada: LEYA.

Bild einer Gruppe junger Erwachsener unterschiedlicher Herkunft und Hautfarbe, die als glückliche Absolventen ihre Abschlussmützen in die Luft werfen, Bild in den Artikel eingefügt Menschenrechte, Gerechtigkeit und integrative Bildung in Ontario: die drei wichtigsten Annahmen, Analyse, Bildung und Unterricht in Mentalitätswandel, Kapazitätsaufbau und Spiritualität der französischsprachigen Autorin, Sprecherin und Herausgeberin des Buches La réponse est dans le comportement [Die Antwort liegt im Verhalten]: les 48 clés du bien-être le plus élevé. (2022). Canada: LEYA., Vanessa Kabore, LEYA, Meisterin der Rechtswissenschaften, NLP und Hypnose.

Hozzászólások


A hozzászólások ki vannak kapcsolva.
Symbole rassembleur, image d'ouverture présente sur le logo de LEYA et de Vanessa Kaboré
Vanessa Kabore verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen Bewusstseinswandel und Kapazitätsaufbau, die sie in Québec, Ontario, Burkina Faso, Togo und Nigeria entwickelt hat. Sie setzt ihre Fähigkeiten ein, um Bewusstsein zu schaffen, zu sensibilisieren, zu ermächtigen und zu befreien. Sie ist integer, zuverlässig und verantwortungsbewusst und zeichnet sich durch ihre große Spiritualität aus. Sie zeichnet sich auch durch ihre einzigartigen Fähigkeiten aus, authentisch, subtil, objektiv und subjektiv zu sein. Vanessa Kaboré hat einen Master 2 in Rechtswissenschaften sowie ein Diplom als zertifizierte NLP- und Hypnose-Masterpraktikerin. Vanessa Kabore hat somit ein juristisches und sozialpsychologisches Profil. 
Symbole rassembleur, image d'ouverture présente sur le logo de LEYA et de Vanessa Kaboré
Zum Verkauf auf Amazon Deutschland, Das französisch Buch von Vanessa Kabore, La réponse est dans le comportement: les 48 clés du bien-être le plus élevé [Die Antwort liegt im Verhalten: Die 48 Schlüssel zu höchstem Wohlbefinden] richtet sich an Menschen, die auf der Suche nach höheren Ebenen der Akzeptanz, Anerkennung, des Verständnisses, der Wertschätzung und der Selbstverwirklichung sind. Ihre direkte, unmittelbare und kontinuierliche Wir kung hängt von den Ebenen des Wohlbefindens und des Bewusstseins ab, die zum Zeitpunkt des Lesens oder Hörens vorhanden sind. Darüber hinaus hängt die kurz-, mittel- und langfristige Wirkung von der Art und Geschwindigkeit der Integration der vorgestellten Schlüssel sowie von den Besonderheiten des jeweiligen Lebensweges ab.
Symbole rassembleur, image d'ouverture présente sur le logo de LEYA et de Vanessa Kaboré

 

© 2023, Vanessa Kabore, LEYA, 2016 - 2023

LEYA - LEs Yeux de l'Amour - Eyes of Love 

Logos von Danny Lancer 

MD

  • Audible Amazon - La réponse est dans le comportement
  • Google Play - La réponse est dans le comportement
  • Amazon - Vanessa Kaboré La réponse est dans le comportement
  • YouTube LEYA - LEs Yeux de l'Amour
  • Facebook LEYA - LEs Yeux de l'Amour
  • Instagram - leyavkcoaching
bottom of page